Mit diesen Tipps kannst du eine günstige Pauschalreise auf die Seychellen buchen

Eine shr schöne Bucht auf den Seychellen

Träumst du schon lange von einem Urlaub auf den Seychellen? Die insgesamt 115 Inseln liegen vor der Ostküste Afrikas im Indischen Ozean. Längst sind die Seychellen ein Touristenmagnet geworden – kein Wunder bei den traumhaft schönen Stränden und der außergewöhnlichen Flora und Fauna. Egal ob Riesenschildkröten oder Seychellenfrösche, ob Zitronengras oder Zuckerrohr, ob Maracuja oder Ananas: Urlauber lieben die Vielfalt auf den Seychellen. Wir zeigen dir Tipps und Tricks, wie du günstige Pauschalreisen auf die Seychellen buchen kannst.

Günstige Pauschalreisen Seychellen: so rückt der Traumurlaub in die nahe Zukunft

Viele wählen die Seychellen als Reiseziel für die Flitterwochen aus. Nachdem die Hochzeit schon viel Geld gekostet hat, freuen sich die Flitternden, wenn sie günstige Pauschalreisen auf die Seychellen buchen können. Doch das ist gar nicht so einfach. Da die Seychellen nah am Äquator liegen, herrschen dort das ganze Jahr über Temperaturen von um die 30°C. Zwischen Mai und September windet es ein wenig: eine willkommene Abkühlung für Urlauber! Deshalb gelten diese Monate als die beste Reisezeit, um eine Pauschalreise mit Strand und Spa auf den Seychellen zu buchen. Wer aber zeitlich flexibel ist und ein wenig Geld sparen will, der reserviert günstige Pauschalreisen auf die Seychellen in den Monaten zwischen November und März. Hier sparst du nicht nur bares Geld. Du profitierst auch davon, dass weniger Touristen auf der Insel unterwegs sind.

Der frühe Vogel: günstige Pauschalreisen auf die Seychellen

Solch eine große Reise bedarf einer langen Planung. Umso früher du damit startest, umso bessere Preise kannst du erwarten. Wir empfehlen, dass du deine Reise auf die Seychellen mindestens ein halbes Jahr vor Abreise buchst. So profitierst du von tollen Frühbucherrabatten, die deine Reise ins Paradies erschwinglich machen. Wenn du dich entschieden hast, eine Reise auf die Seychellen zu unternehmen, solltest du den Markt im Blick behalten. Es gibt auch in der Reisebranche immer wieder Preisschwankungen, von denen du als Kunde enorm profitieren kannst. Einige Reiseanbieter bieten innerhalb der ersten 24 oder 48 Stunden eine kostenlose Stornierung an – für den Fall, dass sich das vermeintliche Reiseschnäppchen bei genauerer Betrachtung doch als Reinfall entpuppen sollte.

Eine riesen Schildkröte auf den Seychellen frisst Blätter.

Für Kurzentschlossene: Last Minute auf die Seychellen

Günstige Pauschalreisen auf die Seychellen gibt es nicht nur, wenn man weit im Voraus bucht. Auch Kurzentschlossene können sich eine billige Pauschalreise auf die beliebten Inseln im Indischen Ozean sichern. Ganz egal, ob es in die Hauptstadt Victoria oder auf die zweitgrößte Insel Praslin gehen soll: Umso flexibler du bist, umso günstiger kannst du reisen. Für die Buchung eines Last Minute Urlaubs auf die Sychellen musst du nicht gleich an den Flughafen fahren. Stattdessen kannst du die Last-Minute-Preise über Reiseplattformen vergleichen. Es gibt zudem sogenannte Restplatzbörsen, wo ebenfalls günstige Angebote auf die Seychellen winken.

Luxus versus Standard: günstige reisen auf die Seychellen

Wer günstig Urlaub auf den Seychellen machen will, sollte ein paar Abstriche machen. Sicher ist das Luxusresort mit hauseigenem Strand und Spa für viele einfach nicht erschwinglich. Doch es gibt kleinere Hotels auf den Inseln, die mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis punkten. Wie auch in anderen Urlaubsländern gibt es auf den Seychellen für jeden Geschmack und nahezu jeden Geldbeutel die passende Unterkunft. Wer aber bereit ist, sich mit einem mittelmäßigen Hotel zu begnügen, der wird eine günstige Urlaubsreise finden. Für die Tatsache, dass der Komfort im Hotel hintenansteht, entlohnen zweifelsohne die kulturellen und landschaftlichen Highlights.