Welche Orte sollte man bei einer Rundreise durch Thailand auf keinen Fall verpassen?

Ein Steeg der ins Meer führt in Thailand

Thailand hat viele besondere Orte, die bei Rundreisen in kurzer Zeit besucht und erlebt werden können. Ihr solltet einen Blick auf die Angebote der Veranstalter werfen, um auf nichts verzichten zu müssen. Die Routen und somit die Erlebnisse fallen bei der Rundreise nach Thailand verschieden aus. Es gibt vieles zu entdecken, die nicht mit einem Urlaub auf den Seychellen zu vergleichen sind.

Die schönsten Orte in Thailand

Bei den Thailand Rundreisen solltet ihr wenig Zeit im Hotel verbringen, um viele Eindrücke zu sammeln. Die Thailand Rundreise kann auf eine Insel, zum Tempel oder in die Stadt führen. Ihr werden verschiedene Seiten von Thailand erleben. Innerhalb weniger Tage reist ihr quer durch Thailand. Die Kosten für Flug und Hotel sind in der Regel im Reisepreis enthalten, ebenso die Transferkosten durch Thailand.

Bangkok

Thailands Hauptstadt sollte eines der Ziele auf jeder Thailand Rundreise sein. In Bangkok könnt ihr unter anderem 400 buddhistische Tempel, Wolkenkratzer und einen unvergesslichen Markt entdecken. Nicht zu vergessen ist die Kultur in Thailand, die unter anderem durch die Religion geprägt wird. Wenn die Zeit dafür vorgesehen ist, sollte Shopping und das Nachtleben in Bangkok in die Thailand Rundreise integriert werden. 

Chiang Mai

Der Ort Chiang Mai wird als Rose des Nordens von Thailand bezeichnet. Ein besonderes Highlight ist der Tempel Wat Phra That Doi Suthep, der sich außerhalb des Ortes auf einem Berg befindet. Alle Ziele in diesem Ort in Thailand könnt ihr zu einem günstigen Preis mit dem roten Sammeltaxi erreichen. Im November finden Festivals statt, die ein weiteres Highlight bei den Rundreisen durch Thailand darstellen können und werden. Gleiches gilt für das Wasserfest, welches im Frühling stattfindet.

Koh Phangan

Im Golf von Thailand befindet sich die Insel Koh Phangan, die mit bewundernswerten landschaftlichen Elementen lockt. Ein Besuch der Insel ist nicht bei jeder Rundreise vorgesehen, weshalb ein Vergleich der Inhalte nahezulegen ist. Besondere Erwähnung verdienen die Tempelanlagen, Aussichtspunkte und die Wasserfälle. Entspannung am Strand, Schnorcheln und Lagunen sind weitere Highlights dieser Insel. Wenn es die Zeit bei der Rundreise erlaubt, solltet ihr einen Besuch der Thong Yang Bar einplanen.

Chiang Rai

Die Tempelanlage Wat Rong Khun ist in Thailand bekannt und beliebte Anlaufstelle bei den Rundreisen durch das Land. Ein Aussichtspunkt gibt Aussicht in die angrenzenden Länder, die benachbart von Thailand sind. Die Stadt an sich und die abgelegenen Touristenpfade locken bei der Rundreise in Thailand.

Sukhothai

Das eigentliche Highlight bei den Rundreisen durch Thailand befinden sich außerhalb von Sukhothai. Auf einer großen Anlage befinden sich über 200 Tempelruinen, die teilweise in den 90er Jahren restauriert wurden. Geschichte steht auf dieser Anlage im Vordergrund. Eine Reise durch diesen Park in Thailand bietet sich unter anderem mit dem Fahrrad an. Viele Unternehmen bieten Fahrten in die Region an, die ebenfalls Teil der Rundreise ist.

Kanchanaburi

Mit einer tragischen Geschichte, die bis zum Zweiten Weltkrieg zurückreicht, ist der Ort in Thailand bis heute bekannt. Eines der Highlights bei den Rundreisen durch Thailand ist der Erawan Nationalpark. Wasserfälle und Seen stehen einen Teil der Sehenswürdigkeiten dar. Die Landschaft erinnert an den Dschungel und wird euch in eine andere Welt bringen.

Rundreise durch Thailand planen

Verschiedene Reiseveranstalter bieten Rundreisen durch Thailand an. Die Kosten für die Hotels und die Flüge können Bestandteil des Preises sein. Die Nachteile zeigen sich in einem festen Programm, welches keine Verzögerungen vorsieht. Aus diesem Grund solltet ihr beim Buchen darauf achten, ob eine individuelle Rundreise durch Thailand eine Alternative darstellt. Diese Rundreise gibt euch an den einzelnen Stationen ausreichend Zeit, um sich mit der Landschaft und Kultur vertraut zu machen. Die Anordnung und Dauer der einzelnen Stopps auf der Rundreise durch Thailand obliegt eurer Entscheidung.